Der Stadtteilladen bleibt vorerst geschlossen!

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Covid-19 – Pandemie haben wir uns entschlossen, schweren Herzens diesen Schritt zu gehen:

Ab Samstag, 14.03.2020 bis einschließlich Sonntag, 22.03.2020 ist der Stadtteilladen für Besucher*innen und Nutzende geschlossen. Veranstaltungen, Kurse, usw. finden in diesem Zeitraum nicht statt. Wir behalten uns vor, diesen Zeitraum auf Grundlage der weiteren Ausbreitung von Covid-19 und kommunaler Entscheidungen zu verlängern.

Wir haben keinen bestätigten Verdachtsfall.
Viele Menschen, die den Stadtteilladen besuchen, gehören allerdings einer Risikogruppe an, wie z.B. ältere Menschen mit bestehenden Erkrankungen. Wir möchten hier vorbeugend und verantwortungsbewusst für alle handeln.

Die Maßnahme dient insbesondere dem Zweck, eine Ausbreitung von COVID-19 zeitlich und räumlich zu verlangsamen. Eine zeitlich langsamere Ausbreitung hat den Vorteil, dass die medizinischen Versorgungssysteme über einen größeren Zeitraum in Anspruch genommen werden und eine Überlastung vermieden wird.

Die Stadtteilkoordination bleibt telefonisch und per email erreichbar

Wir hoffen auf Euer Verständnis! Bleibt gesund und achtet auf eure Mitmenschen.

Wir wünschten, es wäre anders.
Euer Stadtteilladenteam