Schlagwort-Archive: Villa Quandt

Stadtteilspaziergänge in Bornstedt und Umgebung

Rote Kasernen (Quelle: Potsdam-Wiki)

Für Menschen, die ihren Stadtteil besser kennenlernen möchten und dabei auch noch andere Leute treffen möchten, wollen wir ein coronataugliches Format etablieren: Stadtteilspaziergänge zu besonderen und geschichtsträchtigen Orten.
Geführt werden diese Spaziergänge von ortskundigen Einwohner*innen, Kosten oder Gebühren werden keine erhoben.

Los gehts am 1. November:
Teil 1: Villen und Militärgeschichte 01.11.2020 / 10.00-12.00 Uhr

Treffpunkt: Tram-Haltestelle Puschkinallee (10 Uhr)
Route: Große Weinmeister-Str., Bertinistraße, Bertiniweg, Fritz-von-der-Lancken-Straße
Ende: Tram-Haltestelle Rote Kasernen (ca. 12 Uhr)
Interessante Orte auf dem Weg:Große Weinmeister-Str.: Villa Quandt, Villa Schlieffen, Villa Lepsius, Gedenkstätte Leistikow-Str.Bertinistraße: Villa Mendelsohn, Villa Hagen, Villa Starck, Villa Gutmann, Villa Jacobs, Galerie KunstkontorRote Kasernen

Vorbeikommen und Weitersagen!

Villa Quandt (Quelle: Theodor-Fontane-Archiv Universität Potsdam)
Villa Jakobs (Quelle: Potsdam-Wiki)