Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bornstedter Literatursalon: Im Lichte zweier Monde – Tobias Radloff liest Phantastik

26.April II 19:00

Kostenlos

Im Lichte zweier voller Monde – Tobias Radloff liest Phantastik

Kann man mit künstlichen Augen im Mondschein schwelgen? Ab wie vielen Vollmonden können Hexen ohne Besen fliegen? Wie verhindert ein Werwolf, der sich zehn- statt einmal im Monat verwandeln muss, den Burnout?

Der mit allen Genre-Wassern gewaschene Schriftsteller Tobias Radloff ist ein Meister der Fantasy, Science Fiction und des Horrors. Im Bornstedter Stadtteilladen liest er einfallsreiche, teils preisgekrönten Genre-Geschichten über Räuber und Giftmischer, KI-Spielzeug, Wolpertinger und Dämonen fressende Katzen.

Tobias Radloff ist Wahl-Potsdamer und schreibt Romane, Kurzgeschichten und Lyrik auf deutsch und englisch. Er ist Mitbegründer der Phantastik-Lesereihe „Potsdams Andere Welten“ und moderiert den „Babelsberger Lesesalon“, der jeweils am vierten Sonntag des Monats im Kulturhaus Babelsberg stattfindet. Zuletzt erschien der von ihm herausgegebene Kurzgeschichtenband „Andere Welten: Phantastische Geschichten, Ausgabe 1“.