Im Frühjahr 2022 hatte die Stadtteilarbeit Bornstedt zu einem Fotowettbewerb aufgerufen. Bis Mitte Juni trafen 70 Bilder ein.

Eine Jury aus fünf Bewohner:innen des Stadtteils Bornstedt wählte daraus 15 Preisträger-Fotos und daraus drei Gesamtsieger und drei Sieger in den Kategorien: “Bornstedts Natur”, “Bornstedts Infrastruktur” und “Bornstedts Menschen”.

Für die ausgewählten Fotos gab es Preise von Büchern bzw. Büchergutscheinen aus der Bücherstube, Brunchgutscheine der Biosphäre und Gutscheine des Yogastudios “Goldyoga”. Vielen Dank an alle Spender:innen.

Die Preisübergabe fand zusammen mit einer Ausstellung der Fotos am 24.11.22 in bzw. an der Biosphäre statt. Die Fotos hängen dort voraussichtlich bis Mitte Januar 2023 und wandern dann weiter.

Besonderen Dank auch an Herrn Leifgen und sein Team in der Biosphäre, die das Foyer der Biosphäre zur Verfügung gestellt und geschmückt hatten und Sekt und Fingerfood spendierten.

Link: Hier können Sie alle Bilder ansehen.