Nutzen und Mieten des Stadtteilladens

Wie kann ich den Stadtteilladen nutzen?

So geht’s am einfachsten

 

  1. Suchen Sie in der Preistabelle die richtigen Merkmale aus.
  2. Prüfen Sie im Kalender, ob Ihr Wunschtermin frei ist.
  3. Sind die Nutzungsbedingungen verständlich und okay?.
  4. Nutzen Sie das Kontaktformular ggf. mit Terminangabe.
  5. Wir melden uns innerhalb einer Woche bei Ihnen.

Nutzungsrichtlinien

Was geht & was nicht.

  • Veranstaltungen, die für alle Menschen kostenlos zugänglich sind, können innerhalb der Öffnungszeiten stattfinden – Veranstaltungen, die keine „Störungen“ vertragen oder ganz privat sind oder ein Eintrittsgeld vorausssetzen, können nicht in den Öffnungszeiten stattfinden.
  • Es können sich während einer Veranstaltung maximal 50 Personen im Stadtteilladen aufhalten.
  • Private Feiern können nur am Wochenende (Freitag ab 15:00 Uhr bis Sonntag, 22:00 Uhr) stattfinden und sind entweder für 4 Stunden oder für 8 Stunden buchbar.
  • Regelmäßige Veranstaltungen der Kategorie 2 und Kategorie 3 werden durch einen Rabatt auf die Gesamtsumme unterstützt.

TIPP Der Stadtteilladen Bornstedt unterstützt Initiativen, die

  • dem Gemeinwohl dienen,
  • der Stadtteilarbeit in Potsdam und
  • dem Stadtteil Bornstedt zugute kommen,
  • Ausbildungscharakter haben und/oder
  • Kunst, Kultur und nachbarschaftlichen Austausch fördern.

Nutzungsrichtlinien II

So könnte Ihr Vertrag aussehen

Die angehängten Muster sind unverbindlich und sollen Ihnen die Möglichkeit bieten, sich einzulesen.

Anfrage

Hier können Sie eine Nachricht an das Team des Stadtteilladens senden. Wir melden uns zurück.

9 + 13 =